AIDAcara

Der Klassiker der Flotte: Willkommen auf der AIDAcara

Buchen Sie eine gelungene Schiffsreise auf der AIDAcara und lernen Sie das erste Schiff der Flotte und seinen gehobenen Service an Bord kennen.

Die Kanarischen Inseln, mediterrane Ziele und die heimische Ost- und Nordsee: Mit der AIDAcara lernen Sie unter anderen Zielen z. B. die europäischen Gewässer und zugleich das erste Schiff der AIDA Flotte kennen. Einst war sie das Aushängeschild und der Vorreiter in Sachen Kluburlaub auf hoher See. Mittlerweile übertrumpft durch größere Schiffe besticht die AIDAcara heute durch ein familiäres Flair und eine gemütliche Atmosphäre.

Buchen Sie jetzt Ihre Kreuzfahrt auf der AIDAcara!

Die Pionierin der Kreuzfahrtschiffe

In vielerlei Hinsicht ist die AIDAcara außergewöhnlich. Nicht nur war sie das erste Schiff, das 1996 für die Kreuzfahrtgesellschaft AIDA in See stach, sie ist auch der erste Kreuzliner der inzwischen 14 Schiffe starken Flotte, der sich auf Weltreise begeben hat. Auf der AIDAcara ist Platz für insgesamt 1339 Passagiere, die sich in Kabinen unterschiedlicher Kategorien wohlfühlen. Hell und farbenfroh sind die 14,5 m² großen Innenkabinen ebenso wie die bis zu 17 m² messenden Meerblickkabinen und die mit gut 55 m² geräumigen Premium-Suiten gestaltet. Verständigen können Sie sich mit dem Servicepersonal auf Deutsch, denn dies ist die Bordsprache auf den AIDA Schiffen.

Schlemmen und amüsieren während der Kreuzfahrt

Ganz ohne Extrakosten stehen Ihnen verschiedene Annehmlichkeiten an Bord zur Verfügung. So beispielsweise die vielen Köstlichkeiten, die in Buffetform im Markt- und im Calypso-Restaurant angeboten werden. Auch die Saunalandschaft im Wellnessbereich sowie den Fitnessraum und das umfangreiche sportliche Kursangebot samt Joggingparcours und Außenpool können Sie kostenlos genießen. Bei einem Bummel durch die schiffseigene Kunstgalerie können Sie sich inspirieren lassen und werden am Abend im Theater ebenso gut unterhalten wie bei der Livemusik in der AIDA-Bar, die eine von insgesamt fünf Bars an Bord der AIDAcara ist.